Donnerstag, 19. Juli 2012

TTT Rosa/Pinke Bücher


TTT – Pinke/Rosa Bücher

Die Woche ist Alices Bücherthema für den Top Ten Thursday Pinke/Rosa Bücher. Mit einer sehr fragwürdigen Interpretation der Farbe rosa/pink konnte ich mit Mühe und Not 10 Bücher zusammen bekommen.



Nina Hansen „Feennacht“
Liegt noch auf meinem SUB!

Nora Roberst „Liebesmärchen in New York“
Liegt ebenfalls noch auf meinem SUB!

Yeah, ein Buch das ich tatsächlich gelesen habe. Ich fand es super.

Für mich ein eher mittelmäßiger Fantasyroman um unsterbliche Krieger, Hexen, Vampire...

Nicholas Barreau „Die Frau meines Lebens“
SUB!

Ein schöner (aber auch ein wenig kitschiger) historischer Liebesroman.

Ein super Jugendbuch um einen hochbegabten Jungen, der von miesen Leuten zum Bösen bekehrt werden soll. Ein Buch bei dem man erst einmal eine Weile durchhalten muss bis es einen dann aber extrem packt.

Christine Warren „Küss mich Werwolf“
SUB!

Christina Dodd „Spiel mit der Leidenschaft“
SUB!

Celeste Bradley „Flammende Versuchung“
SUB!

Da dieses Mal meine Auswahl sehr SUB-lastig war, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir etwas zu den Büchern sagen könntet. Welches Buch sollte ich unbedingt noch lesen oder welches eher nicht? Ich freue mich natürlich auch über Kommentare zu den Büchern, die ich schon gelesen habe.
Liebe Grüße
Sunny

Kommentare:

  1. Hey,

    na das sieht doch eigentlich ganz pink aus ;-) Ich entdecke da genug von der Farbe ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, dein Satz "mit einer fragwürdigen Interpretation der Farbe" ist wirklich genial^^ Interessante Bücher hast du dabei :) Stadt aus Trug und Schatten schwirrt auch schon länger in meinem Kopf umher... ich denke, ich schaue es mir nochmal genauer an.
    Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    ich glaub´s nicht - dein Beitrag ist der erste, den ich entdecke, wo ich kein einziges Buch gemeinsam habe - Gratuliere ;-)

    LG Kerry

    AntwortenLöschen