Montag, 25. Februar 2013

Rezi "Hummeldumm" Tommy Jaud

Titel: Hummeldumm
Autor: Tommy Jaud
Sprache: deutsch
Originaltitel: s.o.
Verlag: Fischer
ISBN: 978-3-596-17476-8
Preis: 8,99 €
Genre: Humor
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320
Erscheinungsdatum: 19.02.2010
Reihe: -


5 von 5 Sternen
*Inhalt:* 
Während Matze den Kauf einer Eigentumswohnung klarmacht, kümmert sich seine Freundin Sina um ein Urlaubsreise für die beiden. Nichts ahnend fliegen Matze und Sina dann nach Namibia. Doch dann sehen sie die Reisegruppe und den etwas eigenwilligen Tour Guide mit denen sie durch Namibia reisen sollen und bekommen den ersten Schock. Als Matze dann noch erfährt, dass er bei der Eigentumswohnungssuche doch nicht alles unter Dach und Fach bekommen hat, fängt er an zu rudern. Wie soll er das nur alles wieder hinbekommen, mit nur wenigen Minuten Onlinezeit und einer Freundin, die von allem nichts mitbekommen darf.

*Wie kam das Buch zu mir*
Meine Schwägerin schwärmte geradezu von diesem Buch und daher holte ich es mir als Hörbuch. Das war dann so genial, dass ich auch das Buch noch einmal lesen wollte. Dieses habe ich dann bei Rebuy für wenig Geld gebraucht erstanden.

*Aufmachung/Qualität*
Ich mag das quietschig orange Cover sehr und das Erdmännchen darauf ist super lustig. Noch dazu passte es zur Geschichte.
Das Buch ist ideale Urlaubslektüre, da die Kapitel ziemlich kurz sind.

*Meinung:* 
Die Grundidee ist sehr einfach und trotzdem so wahnsinnig unterhaltsam und lustig umgesetzt. Man genießt es über die Reise durch Namibia zu lesen, aber besonders über die völlig verschrobenen Reisegruppenmitglieder. Dann ist da noch der geniale Tour Guide Bahee. Außerdem Stand in dieser Geschichte im Gegensatz Jauds anderen Büchern eine Liebesgeschichte/Beziehungskiste mit im Vordergrund. Das gefiel mir sehr gut.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und super lustig. Lediglich an Bahees (TouristenGuide) Aussprache musste ich mich erst einmal gewöhnen.

Spannung kommt eigentlich nur durch Matzes Problem mit der Eigentumswohnung auf. Man fiebert mit ihm an jedem Haltepunkt der Reisegruppe mit, ob er es schafft, dass ganze noch zu retten. Später kommt dann noch ein klein wenig Spannung auf durch eine kleine Dramatik welche die Beziehung von Matze und Sina betrifft. Aber das Buch ist nicht auf Spannung sondern auf Humor ausgelegt.

Zum Thema Emotionen kann ich nur sagen, dass mich dieses Buch sehr viel besser angesprochen hat als Jauds andere Bücher. Schon allein durch die Beziehung zwischen Matze und Sina wurde das ganze emotionaler. Aber auch Matzes Verzweiflung aufgrund der Probleme mit der Eigentumswohnung und später der Probleme mit Sina wirkten sehr echt. Für ein humorvolles Buch hatte es genau die richtige Menge an Emotionen.

Die Charaktere waren mir super sympathisch und die Nebencharaktere waren herrlich skurril. Bahee, der Tourguide, war der Hammer und mit Matze habe ich richtig mitgefiebert und mitgelitten.

Die Liebesgeschichte war ja eher eine schon fest bestehende Beziehung. Trotzdem war es sehr schön von den beiden zu lesen und es gab ja auch ein paar Schwierigkeiten, die das ganze dann noch interessanter gemacht haben. Außerdem wirkten die kleinen und großen Probleme zwischen Matze und Sina sehr authentisch.


Grundidee 4/5
Schreibstil 5/5
Spannung 3/5
Emotionen 4,5/5
Charaktere 5+/5
Liebesgeschichte 4/5

*Lesergruppe:*
Jeder, der gern humorvolle Bücher liest.

*Fazit:*
Dieses Buch ist das witzigste was ich bisher gelesen habe. Ich fand es toll, dass das Buch auch wenn es hauptsächlich auf Humor basierte, auch eine schöne Beziehung mit ein wenig Dramatik beinhaltete. Die Hauptcharaktere waren sehr sympathisch und die Nebencharaktere herrlich skurril und einzigartig.

5 von 5 Sternen
 

Vergleich Hörbuch und Printversion
Ich fand das Hörbuch noch viel lustiger als das Buch an sich. Es wird von Tommy Jaud persönlich gelesen und er macht das einfach perfekt. Er kann seine Stimmen so gut verstellen und man merkt einfach, dass er voll hinter der Geschichte steht. Wenn ihr also unschlüssig seid, was ihr euch anschaffen sollt, dann würde ich euch das Hörbuch empfehlen!

Kommentare:

  1. Dieses Buch schau ich mir jedes Mal an, wenn ich in einem Buchladen steh, war mir aber nie sicher. Deine Rezension hat mich gleich begeistert und somit weiss ich jetzt was ich tu, wenn ichs das nächste Mal seh. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist meiner Meinung nach das witzigste seiner Bücher und durch die witzige Beziehungsgeschichte darin auch was für Frauen, die unbedingt eine Liebesgeschichte in einem Buch brauchen.
      LG
      Sunny

      Löschen